Samsung Galaxy Note 5 - Vorstellung am 13. August 2015

Profilbild

David L.

Nachdem es zunächst etwas unklar war, ob Samsung das Galaxy Note 5 ebenfalls am 13. August vorstellen wird, klärt eine neue Einladung mit dem Titel "Note the Date, SAMSUNG Galaxy Unpacked 2015" diese offene Frage auf. Samsung wird sehr wahrscheinlich das Galaxy Note 5 zusammen mit dem Galaxy Edge 6 Plus auf dem Galaxy Unpacked Event 2015 vorstellen.

http://www.android-szene.de/data/images/uploads/samsung-galaxy-note-5-note-the-day-galaxy-unpacked-event-13-august-2015.jpg

Wie bei jedem neuen Modell, gibt es auch hier wieder viele Gerüchte rund um die Ausstattung der neuen Modelle der Samsungs Galaxy-Reihe. Interessant wird das Galaxy Note 5. In diesem soll Gerüchten zufolge die neue "Embedded package on package" Lösung, die mit dem Exynos 7422 umgesetzt werden soll, eingesetzt werden. Dieser Prozessor ist eine Vereinigung von CPU, GPU, LPDDR3, eMMC (embedded multi-media card) und Controller. Angeblich soll dieser zur System-on-a-Chip-Familie angehörige Prozessor mit 4GB RAM anstatt 3GB ausgestattet werden. Das AMOLED-Display ist mit 5,6 Zoll etwas kleiner als der des Vorgängers Galaxy Note 4, die Auflösung jedoch bleibt bei 2560 x 1440 Pixeln. Betrieben wird das ganze mit Android in der Version 5.1.1.
Dieses Mal gibt es einen erheblichen Rückschlag für microSD-Liebhaber: Das Galaxy Note 5 besitzt keinen microSD-Slot. Dafür soll dieses Gerät in verschiedenen Speichervarianten auf den Markt kommen. 

http://www.android-szene.de/data/images/uploads/samsung-galaxy-edge-6-plus-note-the-day-galaxy-unpacked-event-13-august-2015.jpg

Mehr Informationen und vor allem genaue erfahren wir am Donnerstag in einer Woche. Die Veranstaltung findet am 13. August 2015 in New York statt. Begonnen wird um 17 Uhr unserer Zeit. 

Android-Szene Entwickler