Hoher Datenvolumen Verbrauch nach Reset

Profilbild

Mathias

Abend Leute, hatte die Tage mein Smartphone geupdatet auf Version 5.0.2 und es auf Werkseinstellung zurück gesetzt. Das war zu beginn des Monats, nun haben wir den 8 Juni und mein Volumen ist schon bei 400 MB von 500 MB/Monat. Habe schon alles durchschaut und finde keinen Grund, dass das Volumen so schnell aufgebraucht wird. 

Hab ich möglicherweise was übersehen?? Habe das Samsung Galaxy S5.

Danke im voraus!

 
Profilbild

Andreas N.

Das werden wohl die App-Updates über das mobile Netz sein. Das kannst du in den Einstellungen im Play Store einstellen. Stell es am besten auf "Automatische App-updates nur über WLAN zulassen".

LG G3 - besser kann nur das G4 werden :)

Profilbild

Patrick M.

Das kannst du nachsehen, welche App dein Datenvolumen so belastet. Unter Einstellungen gehste auf Mobile Daten und dann runter und die Apps auf den ersten Plätzen dürften es wohl sein.